Archiv für Mai 2011

Welcome to the Korova Milkbar: Please sit down, relax and have a Moloko

Die Filmfestspiele in Cannes zeigten am 19. und 20. Mai 2011 die restaurierte Fassung von „Uhrwerk Orange“ sowie die Dokumentation „Es war einmal … Uhrwerk Orange“. Und ab 1. Juni 2011 kommen in Frankreich sämtliche Filme von Kultregisseur Stanley Kubrick wieder in die Kinos.

*weiterlesen*

Warum eigentlich „A Clockwork Orange“ so oft im Zusammenhang mit Fußball und Ultras?

Interessante Denk-/Erklärungsansätze gibt es hier: MM96-Kurvenflyer aus München / Jahr 2001
*1. Teil klick*
*2. Teil klick*

Die Randalemeisterschaft Saison 2010/11

Die (vorläufige) DFB-Randale-Tabelle 2010/2011 – Liga 1 bis 3 by SantaPauli

Von der DFB-Sportgerichtsbarkeit verhängte Strafen Saison 2010/2011 wegen Unsportlichkeit, Pyrotechnik, Böllerwürfen.

Nicht erfasst sind Ersatzzahlungen wegen ausgesprochener Gästesperren oder geschätzte Einnahmeverluste wegen Platzsperren, da diese nicht genau zu beziffern sind.

Endgültige Auswertung folgt nach Bekanntgabe der letzten offenen Strafen.

1. Liga

1. Werder Bremen 25.000,00 €
2. Hamburger SV 25.000,00 €
3. FC Bayern 23.000,00 €

..
10. Eintracht Frankfurt 16.000,00 €

..
18. TSG Hoffenheim 0,00 €

komplette & aktualisierte Tabellen Liga 1-3 *klick*

Wie man alle Klarheiten beseitigt – Der belgische Playoff-Modus

Die spinnen, die Belgier

„…Ich erklär‘ das mal ganz kurz und fange unten an. Das ist schon ’ne Show. Der 15. und 16., schon die ganze Saison gedemütigt, dürfen nämlich in fünf (!) Playoffspielen gegeneinander ausbaldowern, wer wirklich der Grottigste der Liga ist. Dabei geht’s aber nicht um „Best-of-Five“, sondern in Tabellenformat – der 15. bekommt drei Punkte Startkapital, der 16. fängt mit Null an. Egal ob man jetzt vorher in den 30 Spielen vielleicht 16 Punkte Abstand hatte – geschenkt! Und um was geht’s? Der Loser aus diesen Spielen, also der Klub, der nach den fünf Grottenkicks gegeneinander weniger Punkte hat, steigt direkt ab. Ruhe in Frieden….“

Zum vollständigen Blog-Eintrag *klick*

1. Mai – Tag der M&N Show

Mono & Nikitaman, Königsplatz Kassel, 01. Mai 2011
Beginn 19 Uhr, Eintritt: frei

Wie komme ich zu Ryan Giggs?

Geschrieben von „Altmeister“ in der Rubrik „Kummt Senf druff“ vom „Der-Betze-brennt“-Portal.
Eine Hommage an Ryan Giggs.

…In den 1990er Jahren galt er als einer der am heißesten begehrten Spieler in ganz Europa. Hatte Angebote von allen Topvereinen aus Italien und Spanien. Sicherlich verdiente er auch immer bei United gut, dennoch hätte er unter der Sonne des Südens noch mehr kassieren können. Er blieb. Bis heute. Auch privat lebt er zurückgezogen mit Frau und zwei Kindern vor den Toren Manchesters. Sorgte niemals für Skandale. Konzentrierte sich auf sein Fußballspiel und wurde so zum erfolgreichsten Spieler seines Vereins. Noch vor dem unvergessenen Sir Bobby Charlton, den mein Vater bei den Weltmeisterschaften 1966 in England und 1970 in Mexiko spielen sah. Auch er ist seit Jahrzehnten FCK-Fan, schwärmte aber auch immer für Bobby Charlton. Und ich für seinen legitimen Nachfolger Ryan Giggs. So schließt sich dieser Kreis…

Kompletter Artikel bei DBB

Silvio, wir kommen!

Bald ein „Silvio-Berlusconi-Stadion“?

„Wenn wir es schaffen, wäre es die 27. Trophäe, seit ich Eigentümer bin. Neben mir hat nur Santiago Bernabeu als Real-Madrid-Präsident mehr Titel gewonnen, und nach ihm haben die Spanier das Stadion in ihrer Hauptstadt benannt“, erklärte der italienische Regierungschef und ließ damit durchblicken, wovon er träumt.
Das Giuseppe-Meazza-Stadion würde er am liebsten in Silvio-Berlusconi-Stadion umbenennen. Die Stadt Mailand sollte sich eine Umbenennung überlegen. Der 1979 verstorbene Meazza ist eine italienische Fußball-Legende und gewann als Spieler mit der „Squadra Azzurra“ zweimal in Folge die WM (1934 und 1938) und feierte auf Vereinsebene seine größten Erfolge mit Inter Mailand, wo er mit 288 Toren Rekordtorschütze des Vereins ist. Meazza spielte aber auch zwei Jahre (1940 bis 1942) für Milan.

Ganzer Artikel

Über den Tellerrand:
Silvio, wir kommen!

WBUC Premium Action

TwentyOne

Out now!
07.05.2011