Vom Stadion in den Krieg

Ein Artikel aus der eher linksgerichteten Schweizer „Die Wochenzeitung“ über die Bad Blue Boys aus Zagreb:

Vom Stadion in den Krieg von Nadine Freiermuth

Zwanzig Jahre nach den Ausschreitungen im Maksimir-Stadion in Zagreb verklären die Fans von Dinamo Zagreb den 13. Mai 1990 noch immer zum Tag, an dem der Krieg in Jugoslawien begann….


zum kompletten Artikel *klick*

Zur Autorin:
Nadine Freiermuth, 27, studiert Geschichte und Germanistik an der Universität Basel. Ihre Lizenziatsarbeit verfasste sie zum Thema «Geschichte im Fussballstadion. Die Bad Blue Boys von Dinamo Zagreb. Symbolik, Erinnerung und Nationalismus von den achtziger Jahren bis in die heutige Zeit».


Bildquelle: Netzfundstück (ohne Bezug zum Artikel)